HPS Wetzikon Logo

PHILOSOPHIE

Wie arbeiten wir?

Jedes Kind wird individuell betreut und seinen Voraussetzungen, Begabungen und Stärken entsprechend gefördert. Es ist uns ein grosses Anliegen, jedem Kind zu grösstmöglicher Selbstständigkeit zu verhelfen.

Jede Klasse wird von einer Heilpädagogin oder einem Heilpädagogen geführt und von einem pädagogischen Mitarbeiter oder einer pädagogischen Mitarbeiterin unterstützt. Unsere Klassen sind klein und heterogen (bis 7 Kinder mit unterschiedlichem Niveau). Die Therapien finden während der Unterrichtszeit statt.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist uns sehr wichtig. Schulbesuche sind jederzeit möglich. Wir unterstützen und begleiten die Eltern, die Kinder und Jugendlichen und die Behörden im Alltag. Bei Fragen zur Integration in die Regelschule, beim Übertritt in die Berufswelt oder bei der Suche nach einem Wohnplatz mit Beschäftigung steht das Schulteam beratend zur Seite.

Bei der Gestaltung des Unterrichtes und der Therapien werden diejenigen Methoden und Themen ausgewählt, die unsere Kinder und Jugendlichen optimal fördern. Bei der Auswahl werden Neuerungen in der Heilpädagogik berücksichtigt.

Durch gezielte Weiterbildungen und gegenseitige Schulbesuche sind die Fachleute an unserer Schule immer auf dem aktuellsten Stand und bleiben neugierig und offen. Mit Praktikumsangeboten für junge Menschen geben wir unsere Erfahrungen weiter und holen frischen Wind an unsere Schule.